· Startseite · Wirkungen · Inhaltsstoffe · Erfahrungsberichte · Produktinfo/Bestellseite · FAQ · Impressum

Krillöl unterstützt die Gehirnfunktionen und das Wohlbefinden

Krillöl ist eine ausgezeichnete Quelle für Cholin. Cholin ist mitverantwortlich dafür, das Gedächtnis zu verbessern. Also keine verlegten Schlüssel oder vergessenen Telefonnummern und Namen mehr! Wissenschaftlich betrachtet ist es so, dass Cholin an der Bildung von Nervenzellen beteiligt ist und eine bedeutende Rolle bei der Übertragung von Nervenreizen spielt. Es ist einer der wenigen Stoffe, welche direkt in die Gehirnzellen gelangen können, wo es zur Erhaltung eines guten Gedächtnisses beiträgt.

 

Die in Krillöl in grossen Mengen enthaltenen Omega-3-Fettsäuren sind zudem eine extrem wichtige Gehirnnahrung! Wenn jemand zu wenig Omega-3-Fettsäuren im Gehirn hat, verschlechtert sich seine Stimmungslage: Gereiztheit, Launenhaftigkeit, Lustlosigkeit und depressive Verstimmungen sind typische Anzeichen von zu wenig Omega-3-Fettsäuren im Gehirn. Auch der Serotonin-Spiegel, welcher für die gute Laune zuständig ist, leidet ebenfalls unter diesem Mangel. Eine genügende Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren ist schon nach wenigen Tagen spürbar: Merk- und Leistungsfähigkeit nehmen zu, Müdigkeit und Erschöpfung nehmen ab.

 

Nutzen auch Sie Krillöl als "Gehirnnahrung" für mehr geistiges und körperliches Wohlbefinden. Das Bestellformular finden Sie hier.


 

Erfahren Sie mehr über weitere Wirkungen von Krillöl oder lesen Sie hier Erfahrungsberichte von überzeugten Anwendern.

 

Hier bestellen

Krillöl wird aus dem antarktischen Klein-
krebs Krill gewonnen. 100% Natur pur,
ohne Zusätze, direkt aus den reinen Gewässern der Antarktis!




Hier klicken um zur Bestellseite zu gelangen

· Startseite · Wirkungen · Inhaltsstoffe · Erfahrungsberichte · Produktinfo/Bestellseite · FAQ · Impressum